Archiv für die Kategorie ‘Heim & Garten’

Grillen mit Style

6. November 2007 – 13:55 von

stylisch: Eva Solo Grillfass & BBQ Grill BruceEs gibt zwar Menschen die behaupten, dass ein Grill nicht mehr als 10 Euro kosten darf und eh nur eine Saison hält – allen Anderen seien diese beiden Grills vorgestellt.

Die Grills der Marke Eva Solo kann man mit den Eigenschaften: edel, stylisch und praktisch beschreiben. Mit dem Grillfass kann man sowohl direkt als auch indirekt grillen, sowie barbecuen, räuchern und schmoren und dabei sieht der Grill aus Edelstahl einfach edel aus. Nicht umsonst bekam das Eva Solo Grillfass die Preise „bestes neues Produkt 2005“ und auch den „IDEA – Industrial Design Excellence Award 2005“ verliehen.

Das Grillfass gibt es als Gasgrill und Holzkohlegrill – ist aber leider nicht ganz billig. Je nach Ausführung sind die Grills der Marke Eva Solo zwichen 500 und 1500 Euro erhältlich. Der Grillfürst hat dieses Design-Wunder im Programm und bietet auch umfangreiches Zubehör an.

Ebenfalls beim Grillfürst erhältlich ist der praktische BBQ-Grill Bruce. Wenn Sie schon immer das Problem hatten, dass Sie auf Ihrem kleinen Balkon keinen Platz haben und Ihr Grill immer im Weg steht, dann ist der Bruce vielleicht genau der richtige Grill für Sie. Er braucht keine Stellfläche sonden wird genau wie ein Blumenkasten an das Balkongeländer befestigt. Praktisch und ebenfalls super stylisch.

Wer etwas über die optimale Reinigung dieser Grills erfahren möchte, sollte sich einmal den Blogbeitrag von Franz Maier anschauen.



Wellness im Lichtmeer

19. Oktober 2007 – 11:12 von

Whirlpool farbig

Darf ich Dir mal meine Briefmarkensammlung zeigen?“ Der Spruch funktioniert schon lange nicht mehr so richtig. Sicherlich mehr Effekt hätte dann die Frage:“ Wollen wir den heutigen Abend zusammen in meinem Whirlpool verbringen?“ Solch ein prickelndes Rendezvous ist nicht alltäglich.

Aber mal ganz im „Ernst“, nach einem stressigen Tag entspannen ist toll und wer das seltenen Glück sich das auch noch im eigenen Garten erfüllen zu können, hat natürlich besonders viel Schwein. Mit den neusten Produkten aus der Wellness-Welt kann man nun aber endgültig den Nachbarn neidgrün anlaufen lassen!

Damit aber nicht genug! Dem Ideenreichtum der Whirlpool-Erfinder scheinen nicht allzuviele Grenzen gesetzt zu sein. Da gibt es Spas, deren CPUs haben mehr Leistung als der typische Volks-PC. Selbst Audioanlagen oder integrierter Fernseher stellen da kein Problem da.

Der ganze Spaß ist zwar nicht ganz günstig, aber das soll doch jeder selber entscheiden, los gehts bei gut 2.000 €.

Gefunden hab ich das ganze im Wellness-Blog! Mehr Infos aber auch direkt beim Importeur