Bitte nicht erschrecken – der will doch nur spielen!

18. September 2008 – 12:20 von

Es muss ja nicht immer ein Kugelschreiber sein um für sein Unternehmen zu werben. Zwar sind bei den Kunden immer noch die klassischen Werbegeschenke sehr beliebt. Um aber aufzufallen bedarf es mittlerweile etwas mehr. Auf der Suche nach einem kleinen Werbeartikel mit dem man viel Aufmerksamkeit erlangen kann sind wir dabei auf den MagicFlyer gestoßen.

Die Idee des MagicFlyer ist einfach genial. Der Schmetterling wird aufgezogen und in eine (Werbe-)Karte gelegt und diese Karte wird dann in einen Umschlag gelegt. Wird die Karte aufgeklappt entflattert der Schmetterling und fliegt umher. Erschrecken ist hier natürlich erwünscht! Ein riesen Spaß!

Wie das ganze aussieht zeigt dieses Video: