Wellness im Lichtmeer

19. Oktober 2007 – 11:12 von

Whirlpool farbig

Darf ich Dir mal meine Briefmarkensammlung zeigen?“ Der Spruch funktioniert schon lange nicht mehr so richtig. Sicherlich mehr Effekt hätte dann die Frage:“ Wollen wir den heutigen Abend zusammen in meinem Whirlpool verbringen?“ Solch ein prickelndes Rendezvous ist nicht alltäglich.

Aber mal ganz im „Ernst“, nach einem stressigen Tag entspannen ist toll und wer das seltenen Glück sich das auch noch im eigenen Garten erfüllen zu können, hat natürlich besonders viel Schwein. Mit den neusten Produkten aus der Wellness-Welt kann man nun aber endgültig den Nachbarn neidgrün anlaufen lassen!

Damit aber nicht genug! Dem Ideenreichtum der Whirlpool-Erfinder scheinen nicht allzuviele Grenzen gesetzt zu sein. Da gibt es Spas, deren CPUs haben mehr Leistung als der typische Volks-PC. Selbst Audioanlagen oder integrierter Fernseher stellen da kein Problem da.

Der ganze Spaß ist zwar nicht ganz günstig, aber das soll doch jeder selber entscheiden, los gehts bei gut 2.000 €.

Gefunden hab ich das ganze im Wellness-Blog! Mehr Infos aber auch direkt beim Importeur